Menschenkette für eine geschlechtergerechte Kirche rund um den Aachener Dom

Die kfd möchte „dranbleiben“ an den Forderungen für eine geschlechtergerechte Kirche und das auch bei uns im Bistum öffentlich tun

Postkarte geschlechtergerechte Kirche
Postkarte geschlechtergerechte Kirche
Montag, 8. Juli 2019 18:00

Darum veranstaltet die kfd Aachen am Mo , den 08.07. unter dem Motto „Hand in Hand für eine geschlechtergerechte Kirche“ eine Menschenkette um den Aachener Dom . 

Zu dieser öffentlichkeitswirksamen Aktion laden wir sehr herzlich ein!

Nach den vielen Aktionen rund um „Maria 2.0“ und auch mit den neuen Positionspapier der kfd ist deutlich geworden: Die Kirche der Zukunft wird von Frauen und Männern gleichberechtigt geleitet werden müssen.

Wir setzen uns dafür ein, dass die Charismen und die Spiritualität von Frauen wertgeschätzt und ihre Berufungen ernst genommen werden. Die kfd fordert mit Nachdruck die volle Gleichberechtigung von Frauen und Männern in der Kirche und den Zugang von Frauen zu allen Diensten und Ämtern in der Kirche.

Dafür möchten wir mit der großen Menschenkette um den Dom ein starkes Zeichen setzen!

Wir freuen uns , wenn Sie und natürlich auch Ihre Freundinnen und Freunde dabei sind !

Bringen Sie gerne kreativ gestaltete Plakate, Banner etc. mit sowie einen roten Schal zum Schließen von etwaigen Lücken in unserer Menschenkette.

Montag, 08.07.2019, 18.00 Uhr
Sammelpunkt: Ritter-Chorus-Straße, Aachen