Die Zukunft nimmt eine andere Richtung

5 Thesen für eine "Zeit nach der Pandemie"

corona-welt-maske_4912807_1920_pixabay (c) pixabay
corona-welt-maske_4912807_1920_pixabay
Sa 6. Jun 2020
Andris Gulbins

Erfahrungen einer Webinar-Reihe der KAB

Eine Rückkehr zur alten Normalität kann und wird es nicht geben. Schließlich – denken wir uns nur drei kurze Monate zurück – waren die Zeichen am Himmel, die wir zu deuten hatten, ganz andere. So schreibt der Philosoph Markus Gabriel: "Denn die Normalität, die jetzt endgültig zerstört ist, war in einem bestimmten Sinne nicht normal, sondern letal.

Zeit für Transformation

Heute kann es nur heissen, die Zukunft nicht als Fortsetzung der Vergangenheit zu verstehen. Vielmehr gilt es, über notwendige Transformation zu sprechen und Veränderungen einzuleiten, die umfassend das gesamte System betreffen und der Zielvorgabe gehorchen, weltweit ein gutes Leben für alle Menschen zu ermöglichen.

Lesen Sie den ausführlichen Bericht über eine Veranstaltung zu diesem Thema

Hier zum Artikel